Alte Projekte - Neue Weg

 

In der Legislaturperiode 2006-20011 stellte die SPD den Antrag unterhalb des Sportplatzes ein Kleinspielfeld zu errichten und dafür 100.000 Euro in den Haushalt einzustellen.  Als sehr kostenintensive Maßnahme wird die Umgestaltung des Platzes seitdem von einem in das andere Haushaltsjahr geschoben. Wir in der UBV sind der Meinung, dass für eine realistische Umsetzung des Projektes neue Wege gegangen werden müssen. Und zwar jetzt. Jetzt Neues auszuprobieren heißt für uns die Kinder- und Jugendlichen an der Planung und Umsetzung zu beteiligen. In Vonhausen fehlt es an einem vernünftigen Platz, den Jugendliche für sich nutzen können. Aber nur sie selber wissen, welche Anforderungen und Wünsche dieser Platz entsprechen muss. Daher können wir uns vorstellen, zusammen mit den Jugendlichen des Jugendclubs in Vonhausen, eine Planung aufzustellen. Wenn die Jugendlichen dann auch bei der Umsetzung beteiligt werden, ist die Chance hoch, dass sie auch pflegsam mit dem Eigentum umgehen, an dem sie selbst mitgewirkt haben.